News und Fälle

TS Miet-& Hausverwaltungs-GmbH

Wir vertreten Mandanten, die von der TS Miet- & Hausverwaltungs- GmbH eine Eigentumswohnung in Strausberg gekauft haben. Unsere Mandanten wurden zum Erwerb der Wohnung von einer Berliner Strukturvertriebsfirma beraten. Wir haben verschiedenen Berichten entnommen, dass diese Firma im Zusammenhang mit der KK Royal Basement GmbH stehen soll. Unsere Mandanten wurden dahingehend beraten, dass sie sich um nichts zu kümmern bräuchten und die Wohnung nach 10 Jahren mit Gewinn wieder verkaufen könnten. Diese Versprechungen sind unserer Auffassung nach allerdings völlig realitätsfremd.

Hinzu kommt noch, dass das notarielle Kaufvertragsangebot und die notarielle Kaufvertragsannahme, die beide von dem Berliner Notar Marcel Eupen beurkundet wurden, zeitlich zwei Monate auseinanderliegen. Daher kann man sich zumindest fragen, ob gemäß dem Urteil des BGH vom 11. Juni 2010 (Az. V ZR 85/09) hier überhaupt ein rechtsgültiger Kaufvertrag vorliegt.

Die Finanzierung des Kaufvertrags erfolgte über die Wüstenrot Bausparkasse AG, die wir ebenfalls versuchen werden, in eine Lösung des Problems unserer Mandanten mit einzubeziehen.



Zur Liste