News und Fälle

Sparkasse Hagen

Die Anlageberater Johannes Hertel und Wolfgang Althaus haben nicht nur der Sparkasse Menden (heute nach der Fusion Sparkasse Märkisches Sauerland Hemer-Menden) Darlehensnehmer zugeführt, sondern dies auch für die Sparkasse Hagen getan. Über diese Affäre im Zusammenhang mit der heutigen Sparkasse Märkisches Sauerland Hemer-Menden hatten wir bereits Anfang 2010 berichtet. Diesen Bericht finden Sie auf unserer Homepage unter der Rubrik Fälle unter der Überschrift „Sparkasse Menden“.

Die Anlageberater Althaus & Hertel befinden sich inzwischen in Untersuchungshaft und warten auf ihren Strafprozess wegen gewerbsmäßigen Betruges. Wie auch Presseberichten entnommen werden konnte, hat sich zwischen der Sparkasse Märkisches Sauerland Hemer-Menden und den meisten ihrer von Beratungen des Vermittlerduos Althaus & Hertel betroffenen Darlehensnehmern nach einer heftigen Auseinandersetzung eine vergleichsweise Lösung ergeben. Zwischen der Sparkasse Hagen und ihren von den Machenschaften der Anlageberater Althaus & Hertel betroffenen Kunden gibt es hingegen noch Streit. Eine der von Johannes Hertel beratenen Kundinnen der Sparkasse Hagen vertreten wir zurzeit in einem Prozesskostenhilfebewilligungsverfahren gegen die Sparkasse Hagen. Auch sie wurde über die finanziellen Auswirkungen des Wohnungskaufs und die Werthaltigkeit der von ihr erworbenen Wohnung von dem Anlageberater Hertel nicht bzw. falsch aufgeklärt. Wie der von Hertel für unsere Mandantin angefertigten Berechnung zu entnehmen ist, sollte die Finanzierung zunächst über die Sparkasse Menden erfolgen. Dieses Darlehen konnte oder wollte die Sparkasse Menden im September/Oktober 2004 wohl nicht mehr übernehmen. Die Sparkasse Hagen hingegen tat dies.

Wir sind der Auffassung, dass sich die Sparkasse Hagen aufgrund institutionalisierten Zusammenwirkens im Sinne der Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs mit Althaus & Hertel so behandeln lassen muss als hätte sie die Falschberatung gekannt, falls dies nicht tatsächlich der Fall war.

Dieser Streit mit der Sparkasse Hagen hat zwischenzeitlich auch Eingang in die Presseberichterstattung gefunden:

www.derwesten.de/staedte/hagen/betrugs-opfer-klagt-gegen-sparkasse-id6233761.html

www.derwesten.de/region/westfalen/dubiose-kreditvergabe-bei-der-frueheren-sparkasse-menden-id6230937.html



Zur Liste