News und Fälle

New Capital Invest / Selfmade Capital – Münchner Staatsanwaltschaft ermittelt

Wie das Handelsblatt berichtet ermittelt die Staatsanwaltschaft München I gegen Malte Hartwieg und Christian Kruppa wegen des Verdachts des Betruges im Zusammenhang mit den Fondsgesellschaften New Capital Invest (NCI) und Selfmade Capital.

Hartwieg sei dabei der Kopf hinter NCI und Selfmade. Zudem stehe er im Zentrum eines weiteren Firmengeflechts, zu dem auch der Finanzvertrieb dima24 gehöre. Allein diese Plattform habe eigenen Angaben zufolge mehr als zwei Milliarden Euro an Anlegergeldern umgesetzt, so das Handelsblatt.

Mit Emissionshäusern wie New Capital Invest, Selfmade Capital, Euro Grundinvest und Panthera hat Hartwieg dabei ein Vermögen von den Anlegern eingesammelt.

Die NCI entwickelt und managt nach eigener Darstellung Investmentkonzepte für vermögende Privatkunden und institutionelle Investoren. NCI soll für eine Beteiligungsstrategie stehen, die den Fokus auf Sicherheitsaspekte, überdurchschnittliche Renditen und überschaubare Laufzeiten richtet.

Insgesamt haben NCI und Selfmade in den vergangenen Jahren mehr als ein Dutzend geschlossene Fonds aufgelegt. Mit Investments in Immobilien oder Edelmetallgeschäfte etwa in den Vereinigten Arabischen Emiraten sowie ins Öl- und Gasgeschäft in den USA wurden dabei hohe Renditen in Aussicht gestellt. Mehrere tausend Anleger dürften eine dreistellige Millionen-Euro-Summe in die Fonds eingezahlt haben.

Jetzt klagen Anteilseigner der New Capital Invest- und Selfmade-Fonds über fehlende Auszahlungen. Betroffen seien die Fonds Emirates 1 bis 7 sowie New Capital Invest 11, 16 und 19. Insgesamt soll es sich um über 200 Millionen Euro handeln.

Anleger sollten prüfen lassen, ob ihr Fonds von den Betrugsermittlungen betroffen ist und welche Möglichkeiten auf Schadensersatz bestehen. So sind grundsätzlich Ansprüche gegen die Fondsverantwortlichen oder auch gegen die Anlageberater wegen etwaiger fehlerhafter Aufklärung über die Risiken der Beteiligungen möglich.

Zum Artikel im Handelsblatt...



Zur Liste